FU16: Cupfinale!

Die FU16 erreicht zum zweiten Mal innert Jahresfrist den R Ost Cupfinal.

Es war lange eine sehr umkämpfte Partie. Technische Fehler hüben wie drüben und viel Nervosität prägten die erste Halbzeit welche 10:11 endete.

Wir nutzten die Pause um etwas Ruhe ins Team zu bringen und uns auf unsere Stärken zu besinnen. So kamen wir mit sehr viel Selbstbewusstsein aus der Garderobe und konnten das Spiel dann nach unserem Gusto gestalten.

Es waren zwar gleichviel technische Fehler wie in der ernsten Hälfte, aber wir verteidigten wesentlich besser und liessen den Arbonerinnen nichts mehr zu. Zudem konnten wir zwei Überzahlspiele dazu nutzen einen kleinen Vorsprung herauszuholen. Danach verloren die Gastgeberinnen etwas die Geduld und Ordnung in der Defensive was wir dann zu unseren Gunsten nutzten um "den Deckel drauf zu machen".

Wir gewannen die zweite Hälfte 5:10 zum Endstand von 15:21. Der Final findet am 21. Dezember um 12.30 Uhr in Wittenbach SG statt.

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 1058