Weinländer Kirschen gewinnen Halbfinal

Das U16-Team der SG Wyland Cherrys dominiert im Regionalcup die Seen Tigers und zieht in den Final des Regional-Cups ein.

01112018 hca CupsiegCherrysSeen hca

Das U16-Promotionsteam der SG Wyland Cherrys ist weiter gut unterwegs. Gestern Donnerstag gewann das Team von Bobo und Monika Ruppert den Halbfinal des Regional-Cups gegen Seen Tigers mit 24:9 Treffern. Bis zur Pause vermochten die Winterthurerinnen das Spiel noch einigermassen ausgeglichen zu gestalten. Nach 30 Minuten lautete der Spielstand 9:5. Dann aber drehten die Weinländer Kirschen auf und zogen davon.

Der Gegner der SG Wyland Cherrys im Final ist noch nicht bekannt. Es sind entweder die Mädchen von LC Brühl Handball 2 oder des HC Romanshorn. Der zweite Halbfinal wird am kommenden Mittwoch gespielt.

HC Andelfingen, Andelfingen, Juniorinnen, Wyland Cherrys, SG Wyland, Cherrys, FU16, Neuhegi, HC Neftenbach, Regional-Cup

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 2032