Steigerungslauf über vier Halbzeiten

Nicht jeder spielt gerne am Sonntag und die Mattenbachhalle ist auch nicht jedermanns Lieblingshalle, aber beides kann nicht als Grund oder gar Entschuldigung für die schlechte erste Halbzeit genommen werden, die die zweite Mannschaft des HC Andelfingen zeigte. Gegen gut spielende Winterthurer blieben die Weinländer einiges schuldig. In der zweiten Halbzeit, mit einer etwas offensiveren Verteidigung, fanden sie eher Zugriff aufs Spiel, mussten sich aber nach 60 Minuten deutlich und auch verdient geschlagen geben.

Weiterlesen: Steigerungslauf über vier Halbzeiten

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 853

Geglückter Saisonstart der 2. Mannschaft

Die 2. Mannschaft des HC Andelfingen startet mit dem Punktemaximum aus den ersten beiden Spielen in die neue Saison. Dabei hätten die Spiele unterschiedlicher nicht sein können: Während gegen die auch etwas gealterte Truppe aus Neftenbach vor allem die jüngeren Andelfinger für Musik auf dem Feld sorgten, stellten die alten Andelfinger gegen die junge Truppe aus Räterschen ihre Routine unter Beweis und führten die stark spielenden Junioren beim Auswärtssieg an. Somit befinden sich bereits vier Punkte auf dem Konto der Weinländer und die Art und Weise, wie die Siege erkämpft wurden, lässt auf weitere Punkte hoffen. Denn schliesslich können nicht immer alle Punkte schön erspielt, sondern manchmal auch routiniert und abgeklärt erkämpft (von bösen Zungen gar als "gestohlen" bezeichnet) werden.

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 1747

H2: zweites Aufstiegsspiel gegen HC Romanshorn

Am Samstag, 28. April, stand für das Herren 2 des HC Andelfingen das zweite Spiel um den Aufstieg in die 3. Liga an. Das Spiel wurde auswärts ausgetragen und der Gegner hiess HC Romanshorn 3.

Die Statistikabteilung des HC Andelfingen hat im Vorfeld ausgerechnet, dass im Falle eines Sieges der HSG Mythen-Shooters B gegen den TV Sissach 2 im am selben Tag stattfindenden Spiel, ein Sieg des HC Andelfingen 2 den vorzeitigen Aufstieg bedeuten würde. Die Mannschaft wollte sich aber von solchen Rechenspielen nicht ablenken lassen und das Ziel war an der Leistung vom ersten Aufstiegsspiel anzuknüpfen und einen weiteren Sieg einzufahren.

Weiterlesen: H2: zweites Aufstiegsspiel gegen HC Romanshorn

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 6090

H2: Erste Niederlage

Nach dem dramatischen Ausscheiden im Cup vor zwei Wochen konnte sich der HC Andelfingen 2 zu hundert Prozent auf die Meisterschaft konzentrieren. Und in eben dieser stand am Samstag das Auswärtsspiel gegen den drittplatzierten HC Flawil 4 an.

Weiterlesen: H2: Erste Niederlage

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 3869